Über mich


Thomas Achenbach, Jahrgang 1975, Kulturblogger und Trauerblogger aus Osnabrück, ist jeder Form von kulturellen Genuss verfallen - sei es Oper oder Literatur, Rockmusik oder Arthousekino, TV-Serie oder Sinfoniekonzert. Bloggt hier über Kulturelles und Schönes, Sprachliches und Erlebtes, Angehörtes und Empfehlenswertes. Und was ihm sonst noch so einfällt. Von 2014 bis 2020 betrieb er den Blog "Kulturesque", dessen Best-Of-Programm nach Einstellen des Blogs weiterhin öffentlich bleiben wird.

Thomas Achenbach steht außerdem als zertifizierter Trauerbegleiter (nach den Richtlinien des Bundesverbands Trauerbegleitung) zur Verfügung. 

Von 2010-2018 hatte Achenbach einen Lehrauftrag an der Hochschule Osnabrück für die Themen "Musicalgeschichte/Theatergeschichte" am Institut für Musik inne. 

Achenbach ist zudem als Dozent und Vortragender in der Erwachsenenbildung aktiv und gestaltet Seminare oder gibt Vorträge über Themen wie Trauer, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Sprache, Kommunikation und viel mehr.

Keine Kommentare: